Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Forenopi Avatar von DDS-Teufel
    Registriert seit
    2011-08-22
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    94
    BF3 PC
    Greis-mit-Knarre

    Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Hatte die letzten 8 Tage jetzt extreme begegnungen, hüpf Schuß Tod und das mit Sniper und das ein ganzes Squad erledigt, und wir ballerten alle 4 nur auf Ihn.

    Gestern AK Typ stand auf B bei Vietnam ballerte dreht sich 1er Tod wieder und wieder seine K/D in knapp 2 Minuten 30 zu 0 AUTSCH

    Dann heute Tank, egal wo du warst du warst Tod egal ob hinterm Berg angschlichen wenn du nur 1 mm am Bergkamm warst Tod

    Also hat EA mal wieder nichts geschaft das es sicherer währe als BF2, dann können wir ja in 4 Wochen nach relase von BF3 auf Cheater uns gleich wieder freuen

    Edit:

    Achja und vor 2 Wochen ein Pistolenmeister *Oberautsch* er schoss wild in der Gegend rum und hatte auch im Secuntentakt eine K/D das man erzitterte.
    Jage nichts, was du nicht töten kannst!
    www.dds-clan.com

  2. #2
    User Avatar von HellboyKD
    Registriert seit
    2011-09-08
    Beiträge
    89

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    1.ganz Normal
    2.in 2 min echt 30/0 ?
    3.auch Normal
    4.habe in 744 Stunden BFBC2 nur ein einziges mal einen Cheater gesehen (und der war auch noch auf meiner seite ^^
    5. ein Pistolenmeister

  3. #3
    UHU
    Registriert seit
    2011-08-18
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    44
    BFBC2 PC
    Ionos
    BF2
    JanHalvarHalvarsson
    BF2142
    BuzzAldrin
    BF3 PC
    Ionos_Junior

    Re: AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Hi,

    wir zocken regelmäßig als Freizeitspieler und ja: es gibt sicher gute Spieler und ganz Gute, die viel besser als wir sind. Aber das, was ich subjektiv (!) die letzten, sagen wir 4-5 Wochen, sehe ist schon eine extreme Zunahme von "Skill".
    Wir wechseln am Abend mittlerweile ein halbes Duzend mal den Server, bis wir was sauberes gefunden haben, wo du nicht nach 2 min 0:6 hast.

    Vielleicht sind die alle in den Wochen schlagartig One-Shot-Wonder geworden ? Glaube ich nicht.
    Auch TS o.ä. scheidet in vielen Fällen als Erklärung aus...

    Gestern erst wieder gesehen: Ein Sniper, der die ganze Zeit in den Himmel starrt und dann schiesst...

    Ich glaube aber, das extremste BF ist 2142 - da geht mittlerweile garnix mehr; ich habs de-installiert. Schade eigendlich, habe ich gerne gespielt.

    Gruss,
    Ionos
    Immer daran denken - Es ist ein Spiel, kein Kreuzzug!

  4. #4
    Administrator Avatar von HigH_HawK
    Registriert seit
    2006-03-15
    Ort
    UK / GER
    Beiträge
    1.384

    Re: AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Zitat Zitat von Ionos Beitrag anzeigen
    ...Gestern erst wieder gesehen: Ein Sniper, der die ganze Zeit in den Himmel starrt und dann schiesst...
    Das könnte aber auch ein BUG vom Spiel sein! Oder durch ein Verzögerung (Ping) erzeugtes Phänomene sein. Da gibt es etliche, welche uns manchmal sehr merkwürdig, fast unmöglich erscheinen.

  5. #5
    Forenopi Avatar von DDS-Teufel
    Registriert seit
    2011-08-22
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    94
    BF3 PC
    Greis-mit-Knarre

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Also ich bin sicher nicht einer der schnell Cheater schreit, und ich darf auch dazu sagen das ich sicher bei BF2 als extremer Highshooter bekannt war, aber das was derzeit los ist, das ist schonwieder ein Grund einiges zu überdenken.

    Ich hatte in meiner langjährigen Shooterzeit viele sachen gesehen, ich hab bei FarCry mit anderen Admins Cheats aufgedeckt und sogar damals mit Cry-Alex (ist jetzt bei EA für Crysis zuständig) viele Sachen aufgedeckt und mit erarbeitet, aber leider seh ich keine so hohe Aktivität im BF Bereich.

    Man sollte eine Community aufbauen die mit PB und GGC so extrem zusammenarbeitet das es auf EU Servern unmöglich wird was am laufen zu haben.

    Vielleicht sind ja einige von euch daran Interessiert was aufzubauen, ich bin durch meine Firma und zusätzlichen verbindlichkeiten nichtmehr so aktiv wie Früher aber es sollte doch etliche geben die das Vorrantreiben könnten, ich hoffe mal das was passiert.

    Gruß euer Forenopi
    Jage nichts, was du nicht töten kannst!
    www.dds-clan.com

  6. #6
    »hrcn Avatar von Hurricane.de
    Registriert seit
    2011-08-14
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    369

    Re: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Du weißt aber schon, dass gerade GGC so ein Community Projekt ist, wie das was du forderst?
    Cheaten wird nie unmöglich sein, egal wie gut die Gegenmaßnahmen sind, es wird immer neue Möglichkeiten geben. Das einzige was Evenbalance (Punkbuster) und die Banlisten/Communities (wie GGC) machen können ist die Anzahl der Cheater minimieren.

  7. #7
    New User Avatar von Ishee
    Registriert seit
    2011-09-13
    Beiträge
    2
    BFBC2 PC
    Ishee
    BF3 PC
    Isheee
    Gamer IDs

    XFIRE ID: seppy

    AW: Re: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    finde nicht dass es großartig zugenommen hat, machmal hat man Pech und trifft halt auf zwei Servern hintereinander einen an, aber eigentlich kann man ansonsten recht gechillte Runden zocken.

    Verstehe auch nicht warum wenn Leute mich als Cheater flamen sie nicht einfach den Server wechseln, so mach ich es wenn ich nen Cheater antreffe, egal ob Freund oder Feind.

  8. #8
    Forenopi Avatar von DDS-Teufel
    Registriert seit
    2011-08-22
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    94
    BF3 PC
    Greis-mit-Knarre

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Wir waren vor langer Zeit die Vorreiter von GGC und ja ich weis was das ist und leider fühlen sich nur knapp 40% der Clans angesprochen, deswegen auch die Communitygründung als Anmerkung, weil so ein Projekt gab es bei FarCry da waren bis auf 1 oder 2 Clans nicht dabei und der Rest hatte sogar fast Monatlich ein zusammentreffen und Ubi ist auch auf Vorschläge eingegangen und es hat in dieser Art nie mehr eins gegeben wo Community und Entwickler/Hersteller zusammengearbeitet haben!

    Und das ist leider bei allen Onlinegames so, nur damals waren die Clans aktiv und hatten zu der Zeit auch viel mit Ubisoft am Hut.

    Und nein GGC hat das auch noch nicht!

    Deswegen der Aufruf!!!

    Weil es kommt BF3 und wenn da die Clans aktiv werden und vielleicht auch mal einen Ansprechpartner bei EA zusich mit holen und mit dennen die Probleme, die Bugs die Fixes ect. besprechen dann kann das für alle nur Posetiv enden!

    So viel Spass mal bei nachdenken was ich hier nun schrieb und vielleicht schaft es die Statsgemeinde sowas auf die Beine zu stellen.
    Jage nichts, was du nicht töten kannst!
    www.dds-clan.com

  9. #9
    New User
    Registriert seit
    2011-10-09
    Beiträge
    1

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Hallo!
    Ich hatte vor 10 Minuten einen Extremfall: Ein gewisser "lassdassein" hatte ein k/d bei Rundenende von 135 : 8!
    Wenn der nicht mal gecheatet hat?

  10. #10
    New User
    Registriert seit
    2011-10-10
    Beiträge
    8

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Cheater seltener, Aimbotuser schon eher. Durch dichtesten Rauch ballern, absurde Bewegungen die man nicht einfach so mit Maus hinbekommt. Das sieht man sehr oft.

  11. #11
    Recke Avatar von Rpr.
    Registriert seit
    2007-02-17
    Beiträge
    447

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Ein Aimbotuser ist ebenfalls ein Cheater.

  12. #12
    leave no man behind Avatar von Borderliner71
    Registriert seit
    2011-02-17
    Ort
    bei Limburg
    Beiträge
    720
    BFBC2 PC
    Borderliner71
    BF2
    Borderliner71
    BF2142
    Borderliner71
    BF3 PC
    Borderliner71

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Zitat Zitat von Rpr. Beitrag anzeigen
    Ein Aimbotuser ist ebenfalls ein Cheater.
    Ich habe mich auch gerade gefragt, was denn nun ein Cheater ist, wenn nicht ein Aimbot´er.

  13. #13
    New User
    Registriert seit
    2011-10-10
    Beiträge
    8

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Zitat Zitat von Mufti2007 Beitrag anzeigen
    Cheater seltener, Aimbotuser schon eher. Durch dichtesten Rauch ballern, absurde Bewegungen die man nicht einfach so mit Maus hinbekommt. Das sieht man sehr oft.
    So war es nicht gemeint Ich meinte mit Cheater die ganz miesen Säcke: Pistolle vs Tank oder sowas . Ich würde gerne mal den Aimbotusern einen Conquest vorschlagen. Man treffe sich auf einem Server wo die Voraussetzungen gleich sind, also keiner hat nen Aimbot oder ein Script laufen, dann tritt man sich gegenüber. Mal sehen wer dann gewinnt

  14. #14
    Recke Avatar von Rpr.
    Registriert seit
    2007-02-17
    Beiträge
    447

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Pistol vs Tank? Seit wann geht denn sowas in den BF-Teilen? Das geht doch höchstens mit gemoddeten Servern.
    Was dein vorgeschlagenes Duell angeht, es kommt immer auf den Cheater an. Es gibt viele, die dich auch ohne Hacks einfach wegpusten würden

  15. #15
    New User
    Registriert seit
    2011-10-10
    Beiträge
    8

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Bei BF ging das nie, das weiß ich. Bei den Mods KP soviele kenn ich eigentlich nicht.

    Naja, also wenn ich eine KD von ~30/10 habe denke ich das es durchaus mit können machbar ist, einiges sogar besser aber wie ich letztens gesehen habe 50/0 als Medic... Wenn ich zB sehe das mich einer auf Atacama in der eigenen Homebase absägt während der sich iwo bei der 2ten Fahne rumtreibt, dann ist aber zappenduster. Oder die klasischen Bewegungen, so schnell kannst gar nicht gucken wie die sich umdrehen... Ist echt zum kotzen.

    Das einige von denen was können bezweifele ich nicht, ist aber eher noch erbärmlicher in einem sochen Fall einen Aimbot oder Script zu benutzen. Ich hatte 1x das Vergnügen gegen einen Cheater im LAN anzutreten, allerdings bei den von mir zuvor genannten Bedingungen, ich glaube der ist in seinem ganzem gamerdasein nie so mies abgestunken als auf der LAN.

  16. #16
    I3e Liquid™ Avatar von Lq4L
    Registriert seit
    2009-03-10
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    411
    BFBC2 PC
    |sama Am Laden
    BFBC2 PC
    Skill^2
    BFBC2 PC
    STAN]DS]_F0R3V3R
    BF3 PC
    Lq4L

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Zitat Zitat von Rpr. Beitrag anzeigen
    Pistol vs Tank? Seit wann geht denn sowas in den BF-Teilen?
    In BC2 kann es zumindest für einen Getöteten den Anschein haben, dass dies funktioniert. Man nehme einen feindlichen Panzer und Minen. Nun schiesse man mit einer Pistole auf die Minen wenn der gegnerische Tank diese passiert. Dem potentiellen Opfer wird als Waffe durch die er gestorben ist die Pistole angezeigt.

    Auf gemoddeten Servern ist das auch wie von dem Poster ursprünglich gemeint sicherlich möglich.

    Zum Thema Cheater: Meistens nur extrem Auffällige, bei denen du als Serveradmin schon, nach 7-10 Kills Bescheid weißt.

    Die spielen dann eben nach dem Motto: " Fraggen bis der PB Bann kommt!" ( Keychange sei dank ist der aber ja kein Hindernis mehr )

    Insgesamt sind aber meiner subjektiven Meinung nach weniger Cheater in BC2 unterwegs als in BF2....

    Die größere Angst bei mir ist, dass BF3 leicht die Nachfolge von COD MW2 antreten könnte, was die Cheater Verseuchung angeht.

    Aber das werden wir sicher bald wissen und gehört hier eigentlich nicht hin. ^^


    EDIT: Zum Thema K/D ... eine Gesamt K/D von ca. 6 ist das Maximum des legal möglichen! Zumindest in BC2 das schwierige ist, dies über die Zeit hinweg zu halten....
    Geändert von Lq4L (2011-10-10 um 18:00 Uhr)

  17. #17
    New User
    Registriert seit
    2011-10-10
    Beiträge
    8

    AW: Ist das cheaten bei BFBC2 auch so extrem :( ich schätze ja

    Zitat Zitat von Lq4L Beitrag anzeigen
    In BC2 kann es zumindest für einen Getöteten den Anschein haben, dass dies funktioniert. Man nehme einen feindlichen Panzer und Minen. Nun schiesse man mit einer Pistole auf die Minen wenn der gegnerische Tank diese passiert. Dem potentiellen Opfer wird als Waffe durch die er gestorben ist die Pistole angezeigt. ...
    geht auch mit C4, habe es rausgefunden als ich dabei hops ging, weil der dämliche Pio mit der RPG mich auch noch mitgenommen hat, ich war gerade dabei den Pnazer zu bekleben...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
P-STATS NETWORK FORUM LOGIN CREATE ACCOUNT